Systeme zur Tiefen Hirnstimulation

Alle Fachrichtungen (-)


  • Elektroden und Zubehör

    Boston Scientific bietet zahlreiche implantierbare Produkte und entsprechendes Zubehör für die Verwendung mit den Vercise™ THS-Systemen an. Die innovativen Elektroden sind langlebig und bieten eine präzise Steuerung der Therapie. Adapter ermöglichen eine tascheninterne Konvertierung zu den Vercise IPGs, und die verfügbaren chirurgischen Werkzeuge vereinfachen den THS-Eingriff.

    1. Neurosurgery
  • GUIDE™ THS

    System zur Tiefen Hirnstimulation

    Die GUIDE™ THS-Software (GUIDE THS) ist ein Simulationssystem, mit dem die Programmierung eines Patienten mit einem Vercise™ System zur Tiefen Hirnstimulation (THS) geplant werden kann. GUIDE THS verwendet die präoperativen Magnetresonanz (MR)- und postoperativen Computertomografie (CT)-Bilder des Patienten, um die simulierte(n) THS-Elektrode(n) im Verhältnis zu einem Anatomie-Atlas darzustellen.

    1. Neurosurgery
  • Tiefe Hirnstimulation

    Überblick und Indikationen

    Die Tiefe Hirnstimulation (THS) ist ein chirurgisches Verfahren, das bei der Behandlung der Symptome einiger Bewegungsstörungen helfen kann. THS wird üblicherweise zur Behandlung von Patienten mit fortgeschrittener Parkinson-Krankheit, Dystonie und essentiellem Tremor (ET) angewendet, deren Symptome nicht länger medikamentös kontrolliert werden können. THS ist eine etablierte, sichere und wirksame Behandlung, die den Alltag und die Lebensqualität dieser Patienten verbessert.

    1. Neurosurgery
  • VERCISE GENUS™ – DAS DIREKTIONALE SYSTEM ZUR TIEFEN HIRNSTIMULATION (THS)

    Einfach zu Steuern

    Das direktionale THS-System Vercise Genus™ von Boston Scientific ist das neueste Produkt in einer langen Reihe bedeutender Innovationen. In diesem einzigartigen System sind mehrere unabhängige Stromquellen („multiple independent current control“ = MICC), direktionale Stimulation sowie integrierte Visualisierung der Patientenanatomie kombiniert. Damit bietet das Vercise Genus™ THS-System eine beispiellose Präzision für verbesserte Therapieergebnisse.

    1. Neurological Surgery
Zurück zum Anfang